Warum ein Blog?

Weil es etwas zu sagen gibt – von uns als auch von unseren Lesern!

Nun ja, vielleicht eine etwas „flapsige“ Antwort. Versuchen wir es anders: Weil bei der Gestaltung des Print-Magazins „Entre.Preneur“ die Idee aufkam, dass die Leser möglicherweise über die Inhalt der Artikel in der Printausgabe im Internet diskutieren wollen. Und dies schafft man am besten im Rahmen eines Diskussionsforums. So entstand die Idee eines Blogs, in dem die Print-Artikel für Diskussionen freigegeben werden. Denn uns interessiert die Meinung der Leser, sowohl derer im Internet auch auch derjenigen des gedruckten Magazins.

Also: Diskutieren Sie mit und schreiben Sie Ihre Meinung. Wir sind gespannt, was es alles zu sagen gibt!