3 Faktoren eines erfolgreichen Online-Shops

22. März 2014 | Von | Kategorie: Freunde

Laut einer Studie des Bundesverbands Digitale Wirtschaft erledigen deutsche Internetnutzer ein Viertel ihrer Einkäufe online: Die Umsatzschätzung des Handelsverband Deutschland für 2013 liegt bei 33,1 Milliarden Euro. Lernen Sie im Folgenden die drei wesentlichen Faktoren kennen, die für den Erfolg eines Onlineshops essentiell sind.

Solide technische Basis

Welche Funktionen muss ein Onlineshop bereitstellen? Müssen bestehende Systeme angeschlossen werden, um Inventar und Kunden zu organisieren? Auch die Geschwindigkeit der eingesetzten Software und Webserver sind entscheidend für den Erfolg: Der Onlineversandgigant Amazon hat beobachtet, dass nur 0,1s mehr Ladezeit die Verkaufsrate um jeweils 1% reduzieren!

Attraktive Produktpräsentation

Professionelle Fotos von den Produkten sind Standard. Aufgrund schneller Internetverbindungen setzen immer mehr Shopbetreiber mittlerweile zusätzlich auf  komplexe Videopräsentationen. Attraktive und passende Präsentationen lassen eine Differenzierung im Hinblick auf Wettbewerber zu und bringt Kunden zurück in den Shop. Dazu gehört auch, dass ein Shop mobil auf dem Smartphone oder Tablet ansprechend zu nutzen ist!

Mehr Besucher → Mehr Kunden → Mehr Umsatz

Die technische Basis und die Attraktivität des Shops sind die ersten Schlüsselfaktoren, um Besucher in Kunden zu verwandeln. Durch Suchmaschinenoptimierung (SEO) und -marketing schließlich sowie gezielte Präsenz und Aktivitäten auf Facebook und Twitter leitet man weiter gezielt Besucher in einen Shop. Je mehr Besucher wiederum ein Shop hat, umso höher ist die Chance, dass einige von dem Angebot des Shops angesprochen und so zu Kunden werden. Die letzte Folge ist dann einfach: Je mehr Kunden ein Shop hat, umso mehr Umsatz wird generiert.

Quelle: Sophisticates GmbH

Schlagworte: , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar