Beiträge zum Stichwort ‘ Pflegenden ’

Digitalisierung in der Pflege: Segen oder Fluch?

5. Juni 2017 | Von

Bereits im Jahr 2004 kam die Roboterrobbe „Paro“ auf den Markt. Sie war ursprünglich als unterstützende Maßnahme in der tiergestürzten Therapie gedacht. Dies führte zu sehr unterschiedlichen Ansichten bei den Behandlern: Einige sahen in der Einführung eines Stofftieres, das mit taktiler Sensorik in der Lage ist, auf Berührung und Ansprache zu reagieren, ein deutliches Anzeichen

[weiterlesen …]