Was wollen Investoren von Gründern?

20. Dezember 2014 | Von | Kategorie: Unternehmensgründung

Die Rechtsanwaltskanzlei Lexa unterstützt seit Jahren Investoren dabei, sich an neu gegründeten Unternehmen zu beteiligen. Dabei stellt sich auf Seiten von Gründern immer wieder die Frage: Was wollen Investoren eigentlich, wenn sie in Startups investieren? Im Laufe der Zeit konnten von uns viele Investitionsvorhaben beobachtet und mit vielen Investoren gesprochen werden. Die Antwort auf die vorgenannte Frage wurde dabei immer klarer. Es wird also Zeit, die Hosen runterzulassen, Klartext zu reden und eine Antwort zu formulieren.

Jeder Investor möchte ein Unternehmen unterstützen, welches einen hohen Ertrag bei möglichst niedrigem Risiko bietet. Investoren kalkulieren die Wahrscheinlichkeit, das eingesetzte Geld zu verlieren oder zu verdoppeln. Diese Kalkulation müssen Gründer immer im Hinterkopf behalten, wenn sie Investoren angehen. Als Gründer will man an das Geld der Investoren rankommen, also muss man in der Lage sein zu zeigen, dass das eigene Unternehmen profitabel ist oder profitabel sein wird.

Jedes Startup-Unternehmen hat Risikofaktoren, das ist unvermeidlich. Als Gründer sollte man versuchen, sich in den Investor hineinzuversetzen: Er muss verstehen, welche Risiken bestehen, so dass er eine rationale Entscheidung treffen kann. Der Job der Gründer ist es, die Grundlagen für diese Entscheidung zu liefern.

Gründer müssen genau wissen, wieviel Geld sie benötigen, wie das Geld verwendet werden soll und sie müssen Dokumente vorlegen können, aus denen sich Erklärungen für den Bedarf und die Verwendung ergeben. Wenn Gründer nicht einmal dies darlegen können, brauchen sie es bei einem Investor gar nicht erst versuchen.

Wir erleben immer wieder, das Gründer eine gute Idee haben, aber nicht erklären können, wie mit dieser Idee am Markt Geld verdient werden soll. So schön auch eine Idee ist – soll ein Investor Geld auf den Tisch legen, dann will er verstehen, was mit seinem Geld passiert und wie hoch die Chance ist, dass er nicht nur sein Geld wiederbekommt, sondern auch noch einen Gewinn mitnimmt. DARUM geht es, alles andere sind lediglich romantische Gedankenspiele.

Schlagworte: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar