Unternehmensgründung

Die Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) – Fragen & Antworten

10. September 2013 | Von

1. Wann ist die Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) – UG – eine sinnvolle Rechtsformwahl für Unternehmer? Die UG ist eine sinnvolle Rechtsform für Existenzgründer, denen das Mindestkapital für eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung – GmbH – nicht zur Verfügung steht und die eine wenig kapitalintensive Geschäftsidee umsetzen möchten. 2. Ist die UG eine neue Gesellschaftsform? Die UG

[weiterlesen …]



Vorteile der Rechtsform „Stiftung & Co. KG“

10. September 2013 | Von

Die Ausgestaltung eines Unternehmens im Rahmen der Unternehmensnachfolge als „Stiftung & Co. KG“ bietet gegenüber der reinen „Stiftungslösung“ diverse Vorteile, wegen derer die Stiftung & Co. KG immer in Betracht gezogen werden sollte (prominente Beispiele sind z.B. die „Diel Stiftung & Co. KG“ mit rund 2 Milliarden Euro an Umsatz und einer mehr als hundertjährigen

[weiterlesen …]



Vorteile von stillen Beteiligungen bei mittelständischen Unternehmen

10. September 2013 | Von

Im Hinblick auf Finanzierungen stellen sich für mittelständische Unternehmen immer wieder spannende Fragen. Gerade im Hinblick auf die Tilgung, die Zinsbelastung und die Auswirkungen auf die Bilanz werden Antworten benötigt und müssen die vorhandenen Instrumente sorgfältig geplant werden. Stille Beteiligungen können sowohl für Investoren als auch für die Unternehmen eine interessante Alternative sein, verfügt doch

[weiterlesen …]



Wenn der Chef ausfällt…

10. September 2013 | Von

„Lieber Chef, stellen Sie sich vor, Sie werden krank …“ Wie ersetzt man den, der unersetzbar ist? Wenn die Geschäftsführung plötzlich fehlt, ist das Unternehmen kopflos – ein Problem besonders für inhabergeführte Firmen. Im Idealfall liegt ein Notfallplan bereit. Voraussehen Die wichtigste Aufgabe ist die Weiterführung der nötigen Transaktionen wie Gehälter, Mieten, Rechnungen etc. Damit

[weiterlesen …]



Wie ein Unternehmen die Jahre überdauert…

10. September 2013 | Von

Wie baut man ein Unternehmen auf, das über Jahrzehnte besteht? Die Rechtsanwaltskanzlei Lexa hat in den letzten Jahren einiges an Erfahrung zu dieser Frage sammeln können, beraten wir doch jedes Jahr diverse Unternehmensgründer, aber auch schon seit einigen oder seit vielen Jahren bestehende mittelständische Unternehmen. Was uns beim Nachdenken über die Frage, wie kann sich

[weiterlesen …]